Aktuell 21.06.2021


Aktuell:

Wir suchen ab dem 15.07.2021 bis spätestens 01.09.2021 eine/n Erzieher/in oder Sozialpädagogen/in zur Verstärkung eines Teams in einer stationären Regelwohngruppe.

Neben der üblichen Bezahlung nach BAT-KF haben Sie die Möglichkeit, in einem multiprofessionellem Team zu Arbeiten und sich gemeinsam um die Zukunft von Kindern- und Jugendlichen zu kümmern.

Hierbei handelt es sich um eine Vollzeitstelle, erst einmal für 12 Monate befristet (eine spätere Übernahme ist möglich).

Bewerbungen richten Sie bitte an: 

Ev. Kinder- und Jugendhilfe Hossenhaus

Hossenhauserstrasse 25

42655 Solingen

z. Hd. Herrn Henke  (Schriftlich/via Mail oder persönlich).




+++WICHTIG+++  Stand 21.06.2021


Stationäre Wohngruppen

In den Wohngruppen gilt ein generelles Besuchsverbot.

Hilfepangespräche finden unter Einhaltung der A-H-A Regeln wieder statt. Maskenpflicht!



Heilpädagogische Ambulanz

Eltern, die Ihr Kind zur Förderung in die Ambulanz bringen, nutzen den neuen Wartebereich. Unsere Therapeuten holen die Kinder dort ab und bringen sie auch wieder zurück.

Erstgespräche sowie Elterngespräche finden weiterhin statt,  Hilfeplangespräche finden unter Einhaltung der A-H-A Regeln wieder statt. Maskenpflicht!


Tagesgruppen

Eltern bringen ihre Kinder bis zur Tür der Tagesgruppe.

Hilfeplangespräche finden unter Einhaltung der A-H-A Regeln wieder statt. Maskenpflicht!